Referatsleiter/in Personal

Personaladministration in Katholischer Kirche, Standort: Vechta

Das Bischöflich Münstersche Offizialat ist die eigenständige Kirchenverwaltung für das Oldenburger Land als Teil des Bistums Münster. Im Gebiet zwischen Damme und Wangerooge leben knapp 270.000 Katholiken in 40 Kirchengemeinden. Die 160 Beschäftigten des Offizialates unterstützen die in Kirchengemeinden, Einrichtungen und Verbänden haupt- und ehrenamtlich Tätigen in vielfältiger Weise bei ihrer Arbeit vor Ort und übernehmen zahlreiche Verwaltungsaufgaben. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie als Referatsleiter/in Personal mit Dienstsitz in Vechta.

In dieser Position führen Sie ein Team von elf Personen und übernehmen im Schwerpunkt folgende Aufgaben:

  • Personalverwaltung und Entgeltabrechnung für knapp 5.000 Mitarbeitende sowie Priester im Ruhestand
  • Wahrnehmung kirchenaufsichtlicher Aufgaben im Personalbereich
  • Personalcontrolling und -planung
  • Beratung und Bearbeitung personalwirtschaftlicher sowie arbeits- und kirchenrechtlicher Fragestellungen
  • Vertretung des Offizialates in Gremien und Ausschüssen

Wir sprechen Sie an, wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden:

  • Abschluss eines rechts- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiums sowie weiterführender Qualifikationen im personalwirtschaftlichen Bereich
  • vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht, idealerweise auch in den speziellen kirchenrechtlichen Regelungen
  • Führungserfahrung, unter Umständen auch als Stellvertreter/in
  • Kenntnis kirchlicher Strukturen sowie Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen
  • strukturierte, verlässliche und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
  • hohe kommunikative Kompetenz, Einfühlungsvermögen und Überzeugungskraft
  • Mitgliedschaft in der katholischen Kirche

Haben wir Ihr Interesse geweckt, und Sie haben noch Fragen? Dann rufen Sie bitte an: Unter der Rufnummer 06032/3492-0 stehen Ihnen Nathalie Jöckel und Ulrich Schröder für eine erste telefonische Kontaktaufnahme gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches unter der Kennziffer 118101an niceConsult Managementberatung BDU, Sperberweg 4, 61231 Bad Nauheim oder gerne auch per e-mail an bewerbung@niceconsult.de. Diskretion ist für uns selbstverständlich.






Sperberweg 4 · 61231 Bad Nauheim · Fon: +49 (0) 6032 / 34 92-0 · Fax: +49 (0) 6032 / 34 92-29 · Mail senden