Leiter/in Finanzen und Controlling

Gesunder, international agierender Mittelständler

Unser Kunde ist ein innovatives, in seinen Geschäftsfeldern mit einem unbedingten Marken- und Qualitätsprofil sehr erfolgreich operierendes Unternehmen mit Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen. Zur Unternehmensgruppe gehören verschiedene Produktions-, Vertriebs- und Beteiligungsgesellschaften in Deutschland, Polen und China, in denen etwa 350 Mitarbeiter engagiert tätig sind. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie als Leiter/in für den zentralen Steuerungsbereich Finanzen und Controlling.

Sie übernehmen die Verantwortung für die Aufgabenbereiche Controlling, Rechnungswesen, Finanzierung, Auslandszahlungsverkehr sowie derzeit Personal. Vorwiegend gewährleisten Sie die zahlenbezogene Kontrolle und Steuerung der Unternehmensgruppe, wozu Ihnen umfassende Planungs- und Steuerungssysteme zur Verfügung stehen. Sie sorgen für die interne Kommunikation mit der Geschäftsleitung und den übrigen Abteilungen und sind Mitglied bzw. Leiter/in verschiedener Projekt- und Steuerungsgruppen. Sie zeigen die finanzwirtschaftlichen Konsequenzen von Entscheidungen auf und halten deren Umsetzung eng nach. Der Bedeutung der Funktion entsprechend berichten Sie an die Geschäftsleitung. Die Position ist mit Prokura ausgestattet.

Wir sprechen Sie an, wenn Sie – Dame oder Herr – über langjährige Erfahrungen im Controlling sowie im Finanz- und Rechnungswesen mittelständischer, international agierender Unternehmen verfügen. Dabei ist uns Ihre formale Qualifikation weniger wichtig als Ihre fachliche Expertise in den genannten Aufgabenbereichen und Ihre Persönlichkeit. Für unabdingbar halten wir eine ausgeprägte soziale Kompetenz, Führungs- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein solides Auftreten. Darüber hinaus zeichnen Sie ein pragmatischer Arbeitsstil, Entscheidungsfreude sowie ein Verständnis für ausländische Kulturen aus.






Sperberweg 4 · 61231 Bad Nauheim · Fon: +49 (0) 6032 / 34 92-0 · Fax: +49 (0) 6032 / 34 92-29 · Mail senden