Geschäftsführer/in Diakonie- und Sozialstationen

Unternehmerische Aufgabe in der ambulanten Pflege

Die Gesellschaft für Diakonie- und Sozialstationen (GfDS) ist als Tochtergesellschaft der Gesellschaft für diakonische Einrichtungen in Hessen und Nassau GmbH (GfdE) die Trägergesellschaft für Diakonie- und Sozialstationen im Gebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Mit dem Ziel der Sicherung ihrer Zukunft übernimmt sie zentrale Managementaufgaben und unterstützt die regionalen Diakonie- und Sozialstationen in vielfältiger Weise. Für unsere Mandantin suchen wir Sie als Geschäftsführer/in am Standort Darmstadt.

In dieser Position übernehmen Sie im Schwerpunkt folgende Aufgaben:

  • Ausbau und Leitung der innerbetrieblichen Organisation
  • Führung und Entwicklung der Mitarbeiter
  • Sicherstellung des zentralen Qualitätsmanagements
  • Koordination der Zusammenarbeit mit der EKHN, der Diakonie Hessen sowie mit den regionalen Beiräten, Fördervereinen und -kreisen
  • Leitung von Projekten
  • Leitung und Durchführung regionaler Marketingaktivitäten und Unterstützung bei der Akquisition von Diakonie- und Sozialstationen

Wir sprechen Sie an, wenn Sie sich in diesem Profil wiederfinden:

  • Abschluss eines sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiums oder einer kaufmännischen Berufsausbildung mit weiterführender Qualifikation
  • vertiefte Kenntnisse und Erfahrung in den Bereichen Organisation und Planung, Kosten- und Erlösrechnung sowie Marketing
  • idealerweise einschlägige Berufserfahrung im Bereich ambulanter Pflegedienste
  • Führungserfahrung, unter Umständen auch als Stellvertretung in der Geschäftsführung
  • Kenntnisse kirchlicher Arbeits- und Entscheidungsstrukturen sowie Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen
  • sehr gute EDV-Kenntnisse, insbes. MS Office
  • strukturierte, verlässliche Arbeitsweise
  • hohe kommunikative Kompetenz und Überzeugungskraft
  • Leidenschaft und Einsatzbereitschaft für soziale Aufgaben
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK)





Sperberweg 4 · 61231 Bad Nauheim · Fon: +49 (0) 6032 / 34 92-0 · Fax: +49 (0) 6032 / 34 92-29 · Mail senden